Im Rahmen dieses Workshops erhalten Sie zahlreiche Tipps, worauf Sie bei einer Scheidung achten müssen. Inhalte des Workshops sind folgende:

Scheidungsarten in Österreich

  • Einvernehmlich
  • Strittig oder
  • doch 3 Jahre warten?

Konsequenzen einer Scheidung für die Erwachsenen

  • Wer zieht aus? Zieht wer aus?
  • Wer zahlt die Schulden und wer bekommt die Juwelen?
  • Unterhalt: wer muss zahlen? Muss wer zahlen?
  • Was hat es mit dem Verschuldensprinzip auf sich?
  • Sozialrechtliche Folgen?

Was bedeuten Scheidung der Eltern für die Kinder?

  • Was sind die Bedürfnisse der Kinder und wie kann man diese bestmöglich unterstützen – ein kleiner psychosozialer Einblick
  • Unterschied gemeinsame oder alleinige Obsorge?
  • Wer zahlt Alimente, wie viel und wie lange?
  • Warum ist das Besuchsrecht in der Praxis oft so schwierig zu handhaben?
  • Für und Wider der Doppelresidenz
  • Warum, wieso, weshalb gibt es die Elternberatung?

Ablauf bei Gericht

  • Welches Gericht ist zuständig?
  • Antrag
  • Vergleich/Urteil?

Partnerschaft 2.0 – Patchwork

Kurzer Einblick, was Sie darüber wissen sollten.